Liebe Hamelner Landfrauen,

aufgrund der Corona-Krise sehen wir uns gezwungen, all unsere Veranstaltungen bis Ende Mai ausfallen zu lassen. Wir alle gehören zur Risikogruppe und sollten besonders vorsichtig sein. Selbst wenn die Hotels und Gaststätten wieder öffnen dürften und Busreisen wieder erlaubt würden, was ich persönlich nicht glaube, sollten wir kein Risiko eingehen und auf die Angebote verzichten. Unsere Gesundheit ist unser höchstes Gut! Wir sollten nicht leichtsinnig werden und uns weiterhin noch etwas zurückhalten!

Ob unsere Dorfbegehung in Hemeringen stattfinden kann, können wir im Moment noch nicht sagen. Sollte das Kontaktverbot bis dahin noch gelten, müssen wir uns auch davon verabschieden.

Aber: lassen Sie den Mut nicht sinken! Besonders die Älteren von uns haben in ihrem Leben schon so viele Krisen gemeistert, sie werden auch mit dieser klar kommen, da bin ich mir ganz sicher. Halten Sie Abstand, rüsten Sie sich mit einem Mundschutz aus und gehen Sie nur zum Einkaufen, wenn es nötig ist oder bitten Sie Verwandte oder Nachbarn, dies für Sie zu tun.

Wir wissen zwar noch nicht wann wir uns wiedersehen – aber eins ist sicher, wir werden uns wiedersehen. Darauf freuen wir uns schon jetzt von ganzem Herzen.

Bis dahin: Bleiben Sie gesund!

Mit lieben Grüßen

Ihr Landfrauen Vorstand